Die Software DeskProto
 
 

Screenshot Deskproto
Abgebildetes Modell von Thomas Wolter, www.tinwizard.de
 
 
Deskproto ist ein CAM-Postprozessor der Firma Delft Spline Systems.
Deskproto wandelt STL-Dateien aus einem 3D CAD Programm unter Berücksichtigung der Fräsergeometrie in CNC-Befehle für die KOSY-CNC Fräsmaschine (u.a). Diese Funktion ist in nccad 7.5 und 7.6 ebenfalls enthalten, allerdings ist Deskproto bei komplexen 3D-Geometrien und der Fräsbahnberechnung deutlich leistungsfähiger. Deskproto stellt somit eine Ergänzung zu nccad 7.5 und 7.6 bei der Bearbeitung anspruchsvoller 3D Geometrien dar.

Deskproto ist zu empfeheln bei:
  • großen Datenmengen
  • steilen und senkrechten Kanten im Modell
  • Fräsen mit Radiusfräsern oder konischen Fräsern
  • Mehrseitenbearbeitung

  • Hardwarevoraussetzung: Pentium PC, Windows 2000/XP, 512MB RAM, 100MB HD
    Für größere Datenmengen ist ein moderne PC (>2 GHz, >2GB RAM) zu empfehlen.