Das universelles Computer-Interface CIUS
 
 
 
Das CIUS-Interface ist ein universelles Computer-Interface:
  • zum Messen, Steuern und Regeln im Industriebetrieb und im Labor oder
  • zum visualisieren technischer Abläufe in der Ausbildung anhand unserer Fertig-Modelle Lift oder Ampel.

  • Das Interface läßt sich schnell und einfach mit einem komfortablen PC-Programm und ein paar Mausklicks bzw. einer an BASIC angelehnten Programmiersprache programmieren.

    Zum Lieferumfang gehören:
  • das Interface
  • serielles Anschlußkabel oder USB-Kabel zum PC
  • Stromversorgungskabel
  • zwei 25polige Anschlußkabel für die Fertigmodelle
  • Systembetreuung über Telefon und Internet
  • Netzteil gegen Aufpreis lieferbar

  • Vorteile der 3. Generation:
  • leistungsstarker ARM7 RISC Prozessor
  • Ein- und Ausgänge abwärtskompatibel zu CIUS2
  • bestehende Software von CIUS2 wird weiter verwendet
  • kombinierbar mit bestehenden CIUS2 Klassensätzen
  • CIUS Modelle bleiben unverändert
  • USB und serielle Verbindung zum PC
  • 3. Schrittmotor in Hardware vorbereitet
  • Schrittmotortreiber auf separater Platine, im Fehlerfall leicht austauschbar
  • optional mit stärkeren Analogausgängen erhältlich
  • Eingänge gegen Fehlbedienung geschützt
  • Ausgänge durch selbst rückstellende Sicherungen gegen Überlast geschützt
  • Impuls Ein- und Ausgänge auf eigener Buchse


  • Weiter Informationen zum CIUS-Interface und Beispielapplikationen finden Sie auch unter www.cius3.de.

    Technische Daten